Online-Showformate 

  Zaubershow, Illusionen und Vorträge


Virtuelle Verblüffung

Thomas Fraps gehört zwar der "Generation Sendeschluss" an, die das Testbild im TV noch live erlebt hat, doch seine Erfahrungen als TV-Moderator und Zauberkünstler ermöglichen die Übersetzung der frapp(s)ierenden Showformate in eine virtuelle Wunderkammer. So schafft er mit interaktiven Illusionen auch in pandemischen Zeiten verblüffende (Gemeinschafts-)Erlebnisse, die Herz und Hirn erfrischen - ganz ohne Kameratricks.
Sei es in Form einer online-Zaubershow, eines virtuellen Vortrags über die Psychologie der Täuschung (von Hokus Pokus bis Relotius und fake news) oder eines Auftritts als "Falscher Experte", der mit wirren Folien, Fachwortkauderwelsch und technischen Pannen die Teilnehmer irritiert, bevor sich das Ganze überraschenderweise als Show entpuppt.

Ein wirksames Mittel gegen Zoom-Müdigkeit bei online-Konferenzen! Sind eine willkommende Auflockerung jeder online-Veranstaltung und ideale Gegenmittel gegen die Zoom-Müdigkeit. Der Falsche Experte ebenso übersetzt wie Impulsvorträge... die die Grenze zwischen verschwinden lassen."virtuelle Verblüffung": ein unvergesslicher Keynote-Speaker mit Überraschungseffekt! und Kongresse aller Art. Im Speaker-Format des "Falschen Experten " vereint Thomas Fraps seine Fähigkeiten als professioneller Zauberkünstler, Ex-Physiker und Comedian - zur freudigen Überraschung des Publikums.

Besondere Freude machte das (Er-)Finden interaktiver Kunststücke, die den Bildschirm fast vergessen lassen. Dies gelingt u.a. auch Dank der Post, die ein Päckchen mit Utensilien zu Ihnen nach Hause zaubert, so dass Sie einige magische Momente direkt in ihren Händen erleben: "Lieber Herr Fraps, vielen Dank für Ihren zauberhaften Beitrag zu unserer virtuellen Weihnachtsfeier. Wir hatten jede Menge Spaß bei Ihrer Show, auch wenn wir sie nur über den Rechner miterleben konnten. Dass wir sogar mitzaubern durften, war ein ganz besonderes Highlight für die Kolleg*innen und ihre Familien." - Roswitha Schneider-Sorger, ORCA Software GmbH

Und mein alter ego, der Falsche Experte, beteiligte sich u.a. mit einem überraschenden Impulsvortrag an einer hausinternen Konferenz des ZDF:

"Auch in Zeiten der Pandemie bewahrt Thomas Fraps seinen Humor und seine Verwandlungskunst. Statt auf der Bühne im großen Saal erscheint er zugeschaltet aus seinem „Institut“ im digitalen Live-Event. Dabei wirkt der „Falsche Experte“ nicht weniger überzeugend als leibhaftig im Saal. Vielen Dank für den Überraschungsgag bei unserem Crossmedia-Tag im ZDF. Herzliche Grüße, Alexander Stock " - ZDF, HA Kommunikation Leitung


"Auch in Zeiten der Pandemie bewahrt Thomas Fraps seinen Humor und seine Verwandlungskunst. Statt auf der Bühne im großen Saal erscheint er zugeschaltet aus seinem „Institut“ im digitalen Live-Event. Dabei wirkt der „Falsche Experte“ nicht weniger überzeugend als leibhaftig im Saal. Vielen Dank für den Überraschungsgag bei unserem Crossmedia-Tag im ZDF. Herzliche Grüße, Alexander Stock " - ZDF, HA Kommunikation Leitung

Der Falsche Experte beginnt mit einem seriösen Vortragseinstieg, entpuppt sich jedoch bald als "trojanisches Unterhaltungspferd" und steigert sich über wirre Folien, Fachwortkauderwelsch und technische Pannen von einer Überraschung in die nächste. Vor den Augen der frappierten Zuschauer verwandelt er sich dabei in einen höchst unterhaltsamen Zauberkünstler, der seine erstaunlichen Illusionen mit den Tagungsthemen verbindet und so das Publikum doppelt verblüfft. Ein interaktiver Impulsvortrag mit Frischzellenkur für Geist und Gehirn, denn  das Staunen ist  - neben dem Lachen - die beste Medizin. Der Falsche Experte ist garantiert frei von Nebenwirkungen und erhältlich in 3 Sprachen: Deutsch, Englisch und Fachchinesisch!

"Es Ist ihnen geglückt, die versammelte biologische Fachkompetenz als seriöser 'Nachwuchswissenschaftler' zu täuschen und anschliessend als Zauberkünstler mit Witz und Ironie zu unterhalten..." - Beatrice Froese
Max Planck Gesellschaft

Trailer         Referenzen         Fotos

 



Echter Experte für Illusion & Verblüffung

Die überraschende Verwandlung vom falschen Fachmann in einen echten Experten der Unterhaltung, Täuschung und Illusion, belebt nicht nur die Atmosphäre einer Tagung, sondern bleibt (je)dem Publikum lange im Gedächtnis. Der Falsche Experte spricht fliessendes Fachchinesisch, präsentiert wirre PowerPointFolien und täuscht seinem Publikum gekonnt Kompetenz durch Form (statt Inhalt) vor. Während der verblüffenden Enttarnung, lässt Thomas Fraps die Fassade des Falchen Experten fallen und entlarvt so nebenbei den inflationären Gebrauch leerer Phrasen, den Hang zum nutzlosen Wissen und "das grösste Problem der Kommunikation: die Illusion, dass sie stattgefunden hat." (George Bernard Shaw).

"Besonders gefreut hat es mich als Mitveranstalter, dass es Ihnen durch die intelligente und  humorvolle Vorführung gelungen ist, alle anwesenden Fachleute - das Spektrum reichte vom Studenten bis zum Nobelpreisträger - und ihre Begleitpersonen zu fesseln und zu unterhalten. Die aufmerksame Spannung und das fast schon kindliche Staunen, das Sie in die Gesichter des Nobelpreisträgers 't Hooft und des Genies Gabriele Veneziano "gezaubert" haben, bleiben mir in unvergesslicher Erinnerung!" - Prof. Dr. Martin Fässler, LMU/CERN

Trailer         TEDxMunich         Referenzen         Fotos